Download Allein Mit Meinem Schatten Und Dem Mond: Briefe, Gedichte by Wolfgang Borchet PDF

By Wolfgang Borchet

Show description

Read Online or Download Allein Mit Meinem Schatten Und Dem Mond: Briefe, Gedichte Und Dokumente PDF

Similar foreign language fiction books

Pot-Bouille

This can be a precise copy of a booklet released earlier than 1923. this isn't an OCR'd ebook with unusual characters, brought typographical blunders, and jumbled phrases. This booklet can have occasional imperfections akin to lacking or blurred pages, negative photos, errant marks, and so forth. that have been both a part of the unique artifact, or have been brought through the scanning procedure.

Wasser für die Elefanten (Roman)

Gegen alle Widerstände - die märchenhafte Liebesgeschichte von Jacob und MarlenaAmerika, 1931, die Wirtschaftskrise hat das Land fest im Griff. Der junge Tierarzt Jacob steht nach dem Unfalltod seiner Eltern vor dem Nichts. Verzweifelt springt er auf irgendeinen Zug auf – und landet bei Benzinis spektakulärster exhibit der Welt, einem drittklassigen Wanderzirkus.

Die Ermordung des Rittmeisters. Roman nach Dokumenten

Als Wilhelm der Zweite noch Kaiser conflict und Ruhe die erste Bürgerpflicht, fällt an einem frostigenJanuartag des Jahres 1901 im tiefen Ostpreußen ein Schuß, der den Freiherrn Ferdinand Friedrichvon Kreuzeck sein Leben und Frau Justitia ihr weißes Kleid kosten sollte. Denn die Ermordung desRittmeisters vor seiner ganzen Schwadron trifft ein wahres Prachtexemplar an preußischer Tugend,dem Zucht, Disziplin und Pflicht über alles gehen, sogar über Menschen und Tierleben.

Extra resources for Allein Mit Meinem Schatten Und Dem Mond: Briefe, Gedichte Und Dokumente

Example text

Das meine ich mit: Mag auch der Welten Lauf ruhn unter Wipfeln — Und unter welchen Wipfeln? Was unter Wipfeln liegt ist mit dem Begriff der Ruhe verbunden, auch mußte natürlich für Gipfel ein Reim, nichts aber war einfacher! - Da aber ein Ungeheures, Großes ruht - der Weltenlauf in diesem Sinne - so ruht es unter den Wipfeln der Weltenesche Yggdrasil. Ich glaube, dann rundet sich das Bild doch ab, ja? In meinem «Herbstgesang» mißfällt Ihnen der Reim: alabastern — Lastern - Astern. Beiliegend ein paar Gedichte 1939/41 49 I.

Ich weiß nicht, ob du mich verstehen wirst - aber Du sollst es wissen Ich bin nicht in Dich verliebt - ich spiele nicht — ich verehre Dich nicht - und ich liebe Dich nicht im üblichen Sinne - Nein, was mich zu Dir zieht und unlöslich an Dich bindet - ist dies: Du bist mir — Du - wie ich selbst, wie meine Seele — verstehst Du das ? Wie das Leben selbst — Du bist für mich etwas Unabwendbares, ein Unaussprechliches - Wir sind so unendlich reich, wenn wir ein «Du» gefunden haben; fühlst Du das auch?

Pinsel doch mal zu «Arti + Mira» was oder geh mit einem Verleger zu Bett: Ich brauche Geld und Ruhm! Ja! Auf dem Gedicht-Abend werden von Alke Krogmann auch Ged. gelesen. Und Ännchen Bruckmann geigt - kennst Du sie? Nein, geh blos nicht zu Bett: Ich könnte wochenlang weinen! Hab nur so gesagt - Du brauchst ja auch nur zu plinkern, und alles läuft! Anbei 2 Klein Erna Witze für 3. Band und Chanson mit tollem 1. u. letzten Vers - ich fand ihn ganz gut! - aus einem Stück, über das ich Dir noch schreibe.

Download PDF sample

Rated 4.13 of 5 – based on 47 votes