Download Tintenherz by Cornelia Caroline Funke PDF

By Cornelia Caroline Funke

Unique German textual content of Cornelia Funke's novel Inkheart

Show description

Read or Download Tintenherz PDF

Similar foreign language fiction books

Pot-Bouille

This is often an actual replica of a ebook released prior to 1923. this isn't an OCR'd publication with unusual characters, brought typographical blunders, and jumbled phrases. This ebook could have occasional imperfections comparable to lacking or blurred pages, negative images, errant marks, and so on. that have been both a part of the unique artifact, or have been brought by means of the scanning procedure.

Wasser für die Elefanten (Roman)

Gegen alle Widerstände - die märchenhafte Liebesgeschichte von Jacob und MarlenaAmerika, 1931, die Wirtschaftskrise hat das Land fest im Griff. Der junge Tierarzt Jacob steht nach dem Unfalltod seiner Eltern vor dem Nichts. Verzweifelt springt er auf irgendeinen Zug auf – und landet bei Benzinis spektakulärster exhibit der Welt, einem drittklassigen Wanderzirkus.

Die Ermordung des Rittmeisters. Roman nach Dokumenten

Als Wilhelm der Zweite noch Kaiser battle und Ruhe die erste Bürgerpflicht, fällt an einem frostigenJanuartag des Jahres 1901 im tiefen Ostpreußen ein Schuß, der den Freiherrn Ferdinand Friedrichvon Kreuzeck sein Leben und Frau Justitia ihr weißes Kleid kosten sollte. Denn die Ermordung desRittmeisters vor seiner ganzen Schwadron trifft ein wahres Prachtexemplar an preußischer Tugend,dem Zucht, Disziplin und Pflicht über alles gehen, sogar über Menschen und Tierleben.

Extra info for Tintenherz

Sample text

Mo lachte und zog Meggie über die Straße. »Elinor ist sehr stolz auf dieses Tor. «, murmelte Meggie, während sie durch die kunstvoll verschlungenen Eisenstäbe lugte. « Mo lachte. »Nein, ich glaube, es war eine andere Geschichte. « An das Tor grenzten zu beiden Seiten hohe Hecken, die jede Sicht auf das, was hinter ihnen lag, mit dornigen Zweigen verwehrten. Aber auch durch die Eisenstäbe konnte Meggie außer ausladenden Rhododendronbüschen und einem breiten Kiesweg, der bald zwischen ihnen verschwand, nichts Verheißungsvolles entdecken.

Elinor nickte, doch Meggie bemerkte den Blick, den sie in Staubfingers Richtung warf. Er stand immer noch vor den Regalen gleich neben der Tür und schien vollkommen in die Betrachtung der Bücher versunken zu sein, doch Meggie hatte den Eindruck, dass ihm nichts von dem entging, was hinter seinem Rücken gesprochen wurde. 50 In Elinors Küche gab es keine Bücher, nicht ein einziges, aber sie bekamen dort ein ausgezeichnetes Abendessen, an einem Holztisch, der, wie Elinor versicherte, aus der Schreibstube eines Klosters in Italien stammte.

54 Nur ein Bild Wer Bücher stiehlt oder ausgeliehene Bücher zurückbehält, in dessen Hand soll sich das Buch in eine reißende Schlange verwandeln. Der Schlagfluß soll ihn treffen und all seine Glieder lähmen. Laut schreiend soll er um Gnade winseln, und seine Qualen sollen nicht gelindert werden, bis er in Verwesung übergeht. Bücherwürmer sollen in seinen Eingeweiden nagen wie der Totenwurm, der niemals stirbt. Und wenn er die letzte Strafe antritt, soll ihn das Höllenfeuer verzehren auf immer. Inschrift in der Bibliothek des Klosters San Pedro in Barcelona, zitiert von Alberto Manguel Sie hatten das Buch ausgepackt, Meggie sah das Packpapier auf einem Stuhl liegen.

Download PDF sample

Rated 4.55 of 5 – based on 25 votes